Basoprotein in Schwangerschaft & Stillzeit?

𝗕𝗮𝘀𝗼𝗽𝗿𝗼𝘁𝗲𝗶𝗻 𝗶𝗻 𝗦𝗰𝗵𝘄𝗮𝗻𝗴𝗲𝗿𝘀𝗰𝗵𝗮𝗳𝘁🤰🏼 & 𝗦𝘁𝗶𝗹𝗹𝘇𝗲𝗶𝘁🤱🏼

... das werde ich ganz oft gefragt ... Dazu kann ich nur sagen: KLARES JA! Denn es gibt für mich keine natürlicheren & reineren Produkte wie die von Basoprotein. Für mich selbst war Basoprotein eine Bereicherung in der #Schwangerschaft um beispielsweise meinen Eisenwert aufrecht zu erhalten. Jetzt in der #Stillzeit befriedige ich regelrecht gesund meine Lust auf Süßes. Ich habe diese Produkte aus dem Praxisalltag entwickelt & zwar so, das sie absolut unbedenklich für jegliche Personengruppen sind. 

Prinzipiell bin ich persönlich kein Freund von jeglichen gesundheitlich bedenklichen Inhaltsstoffen. Demnach befindet sich in Basoprotein weder Farbstoffe, raffinierter Zucker, Zuckerersatzstoffe wie Aspartam & Sucralose, Geschmacksverstärker, künstliche & auch keine natürlichen Aromen. Ich musste einfach viel zu oft feststellen, was all dies langfristig im Körper meiner Patienten angerichtet hat. Und ich selbst möchte für meine Patienten, meine Kinder & mich gesunde Produkte! 

Auch Schwangeren & Stillenden Mamas kann ich daher #Basoprotein von Herzen❤️ empfehlen.
Basoprotein stellt eine große gesundheitliche Bereicherung für Groß & Klein da. Alle Produkte gibt es zudem #Plastikfrei im Glas, da auch Mikroplastik in Lebensmitteln durch die Verpackung nicht unterschätzt werden sollte. 

Du hast FragenIch beantworte Sie gerne in den Kommentaren. ❤️-liche Grüße, Lisa🤱🏼

www.basoprotein.de